Akessons "Wild Pepper" 75%

2005

Die derzeit vielleicht beste Schokolade eines schweizer Schwedens. Eine wunderbare Verschmelzung von "wildem" Voatsiperifery Pfeffer und reinem, 75%-igem Trinitario Cacao. Ein herber Genuss, den man sich langsam auf der Zunge zergehen lassen muss. Ausgezeichnet mit dem Great Taste Award 2014, Gold bei den European Chocolate Awards 2014, Gewinner mit Gold bei der Academy of Chocolate.

Mehr Infos

Kakaogehalt: 75% | Herkunftsland: Frankreich | Herkunftsland: England | Inhalt: 60 Gramm

Vegan | Kakaosorte: Trinitario aus Madagascar |

7,00 € inkl. MwSt.

60 g


Details & Zutaten:


Bertil Akessons Kakao kommt da her, wo der Pfeffer wächst – Und ist trotzdem (oder gerade deshalb) einer der besten, den es derzeit gibt. Ursprünglich vom Pfefferhandel kommend, den er von seiner eigenen Plantage in Madagascar aus aufzog, entdeckte Bertil Akesson schnell seine Liebe zum Kakao. Vor allem, bei diesem „Wow!“-Kakao, der sich zwischen den Edelpfeffersorten versteckt hat. Feinster Bio-Criollo und Trinitario Kakao aus Madagascar! Mittlerweile auch an Plantagen in Bali und Brasilien beteiligt, setzt Bertil Akesson auch hier auf Qualität vor Qualität. Eine Philosophie, die seine Schokoladen schnell zu den meist prämierten der Welt machten.

Zutaten: Kakao, Bio-Rohrzucker, Bio-Kakaobutter, Vaotsiperifery Pfeffer, Emulgator (GMO-frei Sojalecithine). Kann produktionsbedingt Spuren von Nüssen, Mandeln, Milch oder Gluten enthalten.

Nährwerte je 100g
Brennwert: 575 kcal /2386,36 kJ
Fett: 45,81 g
Gesättigte Fettsäuren: 5,2 mg
Kohlenhydrate: 31,37 g
Zucker: 24,5 g
Eiweiß: 9,3 g
Salz: 0 g
(11,67 € je 100g)